• 1921 in Yverdon, Vaud geboren
  • 1936 – 1939 Studium in Chavannes-près-Renens an der École suisse de céramique bei Claude Vittel
  • 1939 – 1945 Tätigkeit in der Indutrie als Dreher. Technische Ausbildung in Thayngen. Erste künstlerische Arbeit bei Mario Mascarin.
  • 1945 – 1955 Betriebsleiter der Tonwerke Thayngen AG. Anschließend bei Landert & Co. Embrach
  • 1953 – 1957 erstes Atelier in Embrach, 1955/56 in Genf. Seit 1958 in Duillier-sur-Nyon
  • 1956 – 1968 Betriebsleiter und technische Direktion bei Cermix S.A. in Gland
  • 1958 – 1968 Lehrtätigkeit in Genf an der École des arts décoratifs
  • 1965 Einberufung zur AIC Genf
  • 1974 – 1976 Entwürfe für die Fliesenindustrie
  • 1979 – 1984 Präsidentschaft der Keramikkommission an der Berufsschule in Vevey
  • 1986 Initiator der Triennale de la Porcelaine in Nyon


Falls Sie eine Arbeit von Edouard Chapallaz veräußern wollen, würde ich mich freuen wenn Sie mir diese anbieten würden.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Hier können Sie Bilder einfügen:

Ihre Nachricht